Schlagwort-Archive: Freitagsnexter

*** Freitagstexter-Siegerehrung ***

Es ist Mittwoch Früh, viel zu früh. Superwoman hat dann endlich, unerwartet und trotzig zwar, aber immerhin, die Glitzersandalen doch noch ausgezogen und poliert stattdessen jetzt den Colt. Ich kann also völlig eigenständig und unbeeinflusst den Sieger zum letzten Freitagstexter küren.

Platz 3 erkämpfte sich Pfefferoni mit  „Aufregung umsonst:
Nachdem Superwomen die Umkleide zerlegt hatte, fiel ihr auf, dass die Glitzersandalen eigentlich hervorragend zu ihrem 45er Colt passten.
In Superbaby George brodelte es allerdings um so mehr: Rote Latzhose?“
Mir war bis dato tatsächlich nicht aufgefallen, dass die Dame tatsächlich Glitzersandalen trägt. Wozu also tatsächlich all die Aufregung? (Nicht in meine Richtung zielen bitte und ja ich finde, der Colt glänzt jetzt genügend und braucht nicht weiter geputzt werden!)

Auf Platz 2 hebe ich denChristoph mit „Mama lässt’s mal wieder krachen.“
(Nein nicht jetzt krachen, autsch, jetzt ist es doch passiert. Was sollen die Nachbarn von uns denken. Und das Loch in der Decke – da kriegen wir die Kaution ja wohl nie wieder.)

Nun aber zum Objekt Eurer Begierde, zum Platz 1, zum Pokal:

 

 

 

 

Platz 1 und damit die Verpflichtung zur Fortführung dieses Spektakels verleihe ich hiermit feierlich an (NICHT ENTSICHERN – LEG DAS TEIL WEG!)

Tadaaa:

Karo-Tina Aldente für Ihren Kommentar:

„Sie denkt: Wenn ich abdrücke rennen sie los.
Das Kind in der roten Hose denkt: Wenn Sie abdrückt, lasse ich mich fallen.
Das Kind in der blauen Hose denkt: Meine Hose ist zu eng und die Sandalen sind zu klein, hoffentlich erwartet sie nicht, dass ich losrenne, wenn sie abdrückt.“

Denn manchmal ist es nämlich ganz anders als man denkt!

Liebe Karo-Tina, hier ist Dein Applaus:

Applaus

Applaus

 

 

 

 

 

 

 

Hier entlang geht es also zum:

 

 

Auf ein Neues!

(Nein, ich diskutiere NICHT mit Dir, es war MEINE Entscheidung. Nein, auch mit einem rosa Kleidchen wäre die Entscheidung nicht anders ausgefallen! Dann zieh‘ doch die Sandalen wieder an. Und kauf Dir meinetwegen auch ein rosa Kleidchen. Mir egal, Du wirst schon noch ein Kaufhaus finden, wo man Dich noch hereinlässt.)

 

 

 

 

Advertisements