*** Nur noch 2 Tage ***

Es ist verflixt. Jetzt ist das Päckchen, welches ich gestern verschickte, vom Bildschirm verschwunden. Es ist noch nicht einmal im Startpaketzentrum angekommen. Ich muss auf morgen früh warten, vielleicht löst sich dann alles auf.

Ansonsten müsste ich auch mal langsam die Geschenke schön verpacken. Allerdings scheitert es am ’schön‘. Ich habe diesbezüglich eher vier linke Hufe, bin also eher ein Verpackungswünstler.

Aber auf alle Fälle ist das Geschenke-Gästezimmer zugesperrt und der Glasausschnitt mit Weihnachtsstoff verhängt. Ein bisschen Spamnung mus sein.

Beim ersten Durchsortieren der Geschenke fiel mir allerdings auf, dass ich eines zuviel habe. Das hatte ich auch noch nicht. Man sollte also nie sagen, dass man schon alles erlebt und alles gesehen hat. Nun je, besser eines zuviel als eines zuwenig.

Jetzt jedenfalls stehe ich erst einmal am Bahnof und warte auf die Ankunft des Zuges, in welchem der Kronsohn sitzt. Dann ist die Familie komplett und Weihnachten kann kommen.

Aber wie gesagt, es sind noch zwei Tage.

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.