*** Das war wohl nix ***

So Ihr Lieben,

jetzt muss ich aber mal ein ernstes Wörtchen mit Euch reden. Was soll das denn bitte gewesen sein. Daumendrücken? Das nennt Ihr DAUMENDRÜCKEN?

Ich bitte Euch. Ihr habt GAR NICHT gedrückt. Wie sonst erklärt Ihr Euch diese Wettervorhersage für exakt unseren Urlaubszeitraum?

Dazu ganz kurz folgende Erklärung: Wir sind nicht mehr im jugendlichen frisch verliebten Sturm und Drang, wo es im Urlaub im wesentlichen auf Frühstück (und alle anderen möglichen Mahlzeiten auch) im Bett im Hotelzimmer (egal in welcher Stadt) ankommt und Wetter das Ding ist, was anderen Leuten passiert. Dafür sind wir einfach zu alt. Aus der Phase sind wir herausgewachsen. Und außerdem müssen wir mit unseren Kräften haushalten.

Und noch einmal außerdem – Hallooo!

Wir sind jetzt knapp 19 Jahre verheiratet. Da sind wir auf schönes Wetter angewiesen, damit wir durch pittoreske Altstädte mit interessanten Läden und super Lokalen bummeln können. Hey – wenn das da draußen Mistwetter ist und wir gezwungen sind, den ganzen Tag uns gegenseitig anzugucken und zu reden – ja WORÜBER denn, wenn man sich vorher nix angeguckt hat zum drüber reden.

Also, beim nächsten Mal erwarte ich ein bisschen mehr Engagement von Euch.

Ächt jetzt.

Advertisements

10 Antworten zu “*** Das war wohl nix ***

  1. Uuuh! … /o\ … #leserpower ist auch nicht mehr das, was sie mal war.

  2. Püüüühh….täglich ändert sich unser Osterurlaubswetter und wir sind tausendmal länger verheiratet und können auch an Misttagen noch was sagen und tun 😀

  3. Aaaaalso: Wir sind jetzt fast 32 Jahre verheiratet und ich könnte noch immer mit miesem Wetter leben. 😉
    Aaaaalso: Geht mal in Euch.
    (Nicht auf die LeserInnen schimpfen. Getreu dem Motto: Wenn der Meister nix taugt, dann schimpft er auf´s Handwerkszeug.)
    *husch und weg*

    • Frau Spätlese

      Oh – 32 ist auch schon nicht schlecht – und trotzdem hättet Ihr ein bisschen gründlicher Daumen Drücken können. 😉

  4. Ich behaupte, dass mein hier in Süddeutschland gedrückter Daumen einfach nicht bis zu dir hochreicht. So sieht’s nämlich aus!
    Ansonsten unterschreib ich die Klammer von Frau Tonari.

    • Frau Spätlese

      Echt – Du hast tatsächlich gedrückt? Dann bist Du wohl tatsächlich zu weit weg . . .

  5. Frau Spätlese

    @einfachtilda
    @Frau Tonari
    @Mechatroniker

    So, jetzt hört mir mal gut zu meine Lieben: NATÜRLICH reden der Hausherr und ich noch miteinander. Auch bei Schietwetter. Und NATÜRLICH ziehen wir uns einfach wetterfestes Zeug an und verlassen das kuschelige Wohnzimmer.
    Aber:
    Wir.wollten.SONNE!
    Wir wollten auch mal über was anderes reden als das alltägliche.
    Und:
    Wir wollten in frühlingshafter Luft in malerischen Gässchen DRAUßEN sitzen.
    DAS wollten wir.

    *gehtjammerndab*