*** Anders als geplant ***

Eigentlich sollte es hier an dieser Stelle heute hier einen längeren Text über/mit/bezüglich dem Wortmischer geben. 

Ich lese dort nämlich sehr, sehr, sehr gerne.

Aber!

(Es gibt immer ein aber!)

Aber es war nun mal eben so, dass wir gerade eben Besuch von unserem Nachbarn hatten, der Probleme mit seinem jetzigen Obstwein (also eigentlich mit der Hefe) hat.

Nun ja.

Und um ihn von der Qualität UNSERER Weinhefe zu überzeugen, mussten wir ihn erst unseren Weinwein kosten lassen.

Und dann unsere Schwarze Johannisbeere.

Und dann unsere Brombeere.

Oje!

(Denn selbstverständlich haben wir immer mitverkostet – hicks.)

Sagen wir mal so, es ist jetzt etwas schwer.

Ich versuche es einfach morgen wieder mit einem längeren Text.

Gute Nacht!

P.S. Trotzdem nett, dass Ihr vorbeigeschaut habt, danke!

Advertisements

2 Antworten zu “*** Anders als geplant ***

  1. Ja. Genau so stelle ich mir den Anlauf zu einem Brautstrauß-Antwortbeitrag vor: Erst mal richtig Anlauf nehmen, dann volle Kanne gegen das WordPress-Login-Formular prallen, weil man vor lauter Brombeere das Kennwort vergessen hat.
    Und wenn man dann endlich wie Bumm Bumm Boris „drin ist“, vergessen haben, was man eigentlich schreiben wollte.
    Sehr gut. Wirklich prima. Ich drück die Daumen, dass da noch was draus wird. Ich wäre nämlich gespannt. Wie ein schwarzer (Johannisbeer-) Regenschirm.

    • Ich bin zutiefst erschüttert, dass ich einen derart desolaten Eindruck vermittelt habe.
      Obwohl . . .
      Ist der Ruf erst ruiniert . . .

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s