*** Toffee Nosed Friends ***

Irgendwann einmal berichtete Frau Mutti über ihre ‚Toffee Nosed Friends‘.

Knall auf Fall war ich verliebt. Und zwar nicht einfach nur verliebt, sondern schwer verliebt! Unglücklicherweise öffnete Frau Mutti ihr Schaufenster zum Verkauf der Knuddelviecher immer genau dann, wenn ich entweder im Urlaub oder sonstwie offline war. Ich verpasste jeden einzelnen Verkauf.

Na super!

Ich weinte bitterliche Tränen, konnte aber nichts ändern.

Aber dann!

Aber dann veröffentlichte Frau Mutti ein eBook mit der Näh-/Bastelanleitung und urplötzlich stand mir der Weg zu meinem eigenen kleinen Toffeenosedfriend offen.

Ich kaufte mir das eBook und bereite alles generalstabsmäßig vor (inklusive Spiralbindung!):

20140601-214231.jpg

Jetzt brauchte ich nur noch eine passende Gelegenheit . . .

. . . wie zum Beispiel dieses kindfreie Wochenende!

Ich positionierte die Schnittmusterfipselchen sorgfältig:

20140601-214519.jpg

Und nähte eine Naht nach der anderen.

Versäuberte eine Naht nach der anderen.

Stopfte Kissenfüllung in den Körper, schloss die Wendeöffnung, stickte die Augen . . .

Und seitdem himmele ich dieses Schätzchen an:

20140601-214825.jpg

Blöderweise wird sich dieses Huhn am kommenden Wochenende Richtung Süden auf den Weg machen. Es ist nämlich ein GESCHENK!

Aber ich habe mir den Stoff für die (!) nächsten schon bereitgelegt!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s