*** An die werte Leserschaft ***

Jetzt brauche ich Euch mal. Zeigt doch mal, was Ihr so drauf habt.

Bitte!

Ich versprach dem Hausherren nämlich, ich würde mich um ein tolles Rezept für den übriggebliebenen Staudensellerie kümmern.

Natürlich könnte ich jetzt das ganze Netz leerlesen und IRGENDEIN Rezept ausprobieren.

Aber dann würde ich ja Euer tolles Lieblingsrezept verpassen. Und das geht ja wohl gar nicht!

Oder?

20140227-144537.jpg

Advertisements

3 Antworten zu “*** An die werte Leserschaft ***

  1. Ich mag das Zeug nicht gern, aber es ist dann ab und zu in der Biokiste… macht sich gut in der Bolognese oder im Osso Buco, deshalb schneid ich es in kleine Stücke und friere es ein. Beim nächsten Soßenwunsch wird es dann verarbeitet.
    Viel Erfolg! LG, Iris

    • Frau Spätlese

      Bolognese ist eine gute Idee! Aber: jetzt muss ich mich entscheiden zwischen einer Suppe und der Bolognese.
      Ich glaube, ich muss mich bald entscheiden . . .

  2. Pingback: *** Suppenkasper *** | Spätlese trocken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s