*** Advent, Advent . . . ***

. . . ein Lichtlein brennt.

Nein, natürlich nicht erst seit heute. Natürlich schon seit Sonntag. Aber man kommt ja zu nichts, blogtechnisch gesehen.

Am Samstag wurden meine Dekorationsambitionen entschieden durch den Besuch der Töpferei und den sich anschließenden Besuch des Weihnachtsmarktes in Rostock behindert.

Lichtlein brannten dort aber auch. Und ich machte mir so meine Gedanken über ziemlich exotische Enthaarungstechniken, als ich beobachtete, wo das Feuer überall entlanggeführt wurde . . .

20131203-145133.jpg

Zurück zum Thema:

Jedenfalls hatte ich Samstagabend dann keinerlei Kraft mehr für irgendwelche Adventsdeko. Im Hausherren regte sich vage Hoffnung, dass ihm das Elend dieses Jahr vielleicht erspart werden könnte.

Aber – nichts da! Kurz bevor wir ins Bett verschwinden wollten, fielen mir doch meine tollen Kissen ein! Und die wendete ich natürlich noch sofort von weiß auf Advent. Hach, wie schön.

20131203-150137.jpg

Sonntag Nachmittag erstrahlte dann auch unser Adventsgesteck wie sich das gehört. ‚Immer nur viereckig!‘ Moserte der Kronsohn. ‚Wenn es denn dabei bleibt?‘ Freute sich der Hausherr.

20131203-150428.jpg

Zwischenzeitlich ist der Advent auch im Büro eingezogen. Aber es ist, wie es ist. Alles Gute ist nie beisammen. Erkennt Ihr das Drama?

20131203-150612.jpg

Der Keksteller ist noch leer! Das liegt zum einen daran, dass ich alle meine Geburtstagskekse schon sorgfältig auf die Hüften platziert habe (hmmmm) und zum zweiten, dass ich in diesem Jahr erst einmal Kekse gebacken habe und dann ausgerechnet auch noch die, die der Hausherr äußerst ungern abgibt.

So, es gibt also noch jede Menge zu tun.

Und die Sterne kriege ich auch noch ans Fenster!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s