*** Grün! ***

Sie sitzt gemeinsam mit Nachbarin1 bei Nachbarin2 und beschreibt begeistert und glücklich den Fortschritt bei der Kleiderentscheidung. Sie beschreibt den tollen grünen Stoff, die Entscheidung diesen zum Schneider zu bringen. Sie beschreibt die Vorfreude darüber, tatsächlich DAS (!) Wunschkleid zu bekommen.

Nachbarin2 runzelt die Stirn, zieht die Nase kraus und die Augenbraue hoch.

Grün? Wieso Grün? Willst Du in den Wald? Jagen?

Wieso grün? Grün steht Dir gar nicht, grün macht dich blass. Nachbarin2 macht eine kurze Pause.

Rot (!) musst du tragen. Du bist eine Frau! Du musst rot (!) tragen.

*

Stille.

*

Was soll sie den jetzt tun? Sie hat ja den tollen grünen Stoff schon da. Soll sie jetzt noch einmal von vorn anfangen? Nocheinmal suchen? In der Hoffnung, dass sie jetzt roten Stoff findet, der ihr gefällt?

Sie beschließt, nicht das zu machen, was die Nachbarin2 sagt. Sie hat schließlich eine eigene Meinung und einen eigenen Geschmack.

So.

Aber irgendwo in ihrem Hinterstübchen arbeitet etwas. Nagt etwas.

Warum eigentlich nicht rot?

Also schaut sie nach, ob es den tollen grünen Taftstoff nicht vielleicht auch in einem tollen Rot gibt.

*

Als sie den Stoff beim Schneider auf den Tisch legt, welchen sie bereits vorher per e-Mail über Kleid-, Stoff- und Farbvorstellungen informiert hat, schaut der sehr interessiert. Zieht nur ganz unmerklich die Augenbraue hoch und sagt: ‚Toller Stoff!‘

Darauf antortet sie.‘ Ich habe mich dann doch für dieses Grün entschieden.‘

Woraufhin er meint: ‚Das ist völlig in Ordnung. Man muss auch mal ein anderes Grün nehmen. Nicht immer nur dasselbe.‘

Und dann zückt er sein Maßband und vermisst die Frau.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s