*** Früh ***

Die Frau steht, noch völlig ohne Blutdruck, in der Küche und fixiert ihren Kaffee, der vor ihr auf der Atbeitsplatte der Küche steht.

Elementare Überlebensreflexe haben ihr geholfen, den Kaffee zu brühen und mit Milch trinkfertig aufzufüllen.

Da steht er nun, der Kaffee, und wird fixiert.

Da kommt der Hausherr vorbei, wirft einen Blick auf die Tasse und meint lakonisch: ‚Na, die hast Du ja voll gegossen. Kriegst Du die überhaupt hoch?‘

‚Hmmmm.‘ Kommt als Antwort von der Frau, den Blick weiter fest auf die volle Tasse gerichtet.

In Erwartung einer weiteren Antwort, beugt sich der Hausherr vor und schaut der Frau in die erst halboffenen Augen.

‚Hmmmm‘ Die Frau seufzt tief und meint nach reichlicher Überlegung: ‚Ich muss mich wohl vorbeugen müssen und einen Schluck abtrinken.‘

Tief in sich drinnen erschauert die Frau wegen all der erforderlichen und außerdem zu koordinierenden Bewegungsabläufe, die nun vor ihr liegen.

Fester Blick auf den Kaffee. Der zeigt keinerlei Entgegenkommen.

Der Hausherr blickt von der Frau zum Kaffee und zurück zur Frau, feixt sich eines und meint: ‚Hey, da musst Du ja sogar richtig echten Frühsport machen!‘

😀

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s