*** Alles ist perfekt ***

Es ist Freitagabend. Morgen kommt der Hausherr zurück. Jetzt aber in die Puschen.

* Hühnertretminen vom Hof einsammeln – Check

* Frühblüher halbwegs begradigen, Erde von der Hauswand zurück ins Frühbeet – Check

* Küche aufräumen – Check

* Geschirrspüler laufen lassen & leer räumen – Check

 

Es ist Samstagmorgen. Der Hausherr kommt in wenigen Stunden.

* Wohnzimmer aufräumen – Check

* Mülltüten raus – Check

* Blumenstrauß auffrischen – Check

* Kuchen backen – Check

 

Es ist Samstagnachmittag. Der Hausherr ist nach fast 1000 km und 10 Stunden Autofahrt endlich wieder zu Haus. Wir freuen uns alle, dass wir uns wieder haben und begrüßen auch die Hühner und die Enten.

Als wir über den Hof laufen, fällt mir der Kronsohn in den Rücken. ‚Mama hat die Hühner rausgelassen!’ Danke! Mein Sohn. Danke, dass auf Dich Verlass ist. Betont gleichmütig taxiere ich den Hausherren. Und der sagt nur: ‚Hab’ ich schon gesehen.’

Das war’s.

Uff.

Und zwischenzeitlich liegen auch wieder gnädige 20 cm Schnee über dem Elend. Winter hat auch seine guten Seiten.

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.