*** Kalorimeter ***

Vorab: Jaaaaaa – ich weiß – es waren Osterferien!

Aber dazu später mehr.

Jetzt wünsche ich Euch nachträglich frohe Ostern gehabt zu haben oder, wie man in Landessprache sagt: ‚Buona Pasqua‘. Auch wenn ich damit schon fast wieder zuviel verrate.

Jedenfalls gerade rechtzeitig nach dem Fest präsentiere ich Euch jetzt eine geniale Erfindung von mir. Das ultimative KalorimeterTM.

Denn die kluge Frau weiß: Ostern gibt es Schokolade. Und Schokolade kuschelt immer inniglich mit den Hüften. Also sollte frau trotz allen Genusses mal so nebenher auf die Kalorien schielen.

Mit dem von mir entwickelten ultimativen KalorimeterTM ist das nie wieder ein Problem. Kalorien können gerne auch nachträglich gezählt werden. Das ultimative KalorimeterTM kann überall eingesetzt werden, funktioniert völlig stromlos und erfüllt außerdem auch höchste dekorative Ansprüche.

Die Bedienung des ultimativen KalorimeterTM ist kinderleicht, einfach das Bändchen mit dem Glöckchen abnehmen, dem Bärchen um den Hals hängen und fertig ist der Lack. Schon kann man ganz einfach zählen. Ein Vollmilchschokoladenweihnachtsmann, ein Zartbitterweihnachtsmann, eine Glocke, ein Zartbitterosterhase . . . usw usf.

Kalorimeter

Mehr braucht frau nun wirklich nicht zu wissen.

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.