*** Prosit Neujahr ***

Es ist der 1. Januar gegen 0:30 Uhr. Gemütlich lassen wir den Jahreswechsel mit Nachbars ausklingen.
Der Kronsohn versucht ganz unauffällig möglichst lange noch bei uns zu bleiben. Plötzlich kann er es nicht mehr aushalten. „Mama, ich habe in diesem Jahr noch gar keinen Pfannkuchen gegessen!“

😉

Ist er nicht köstlich? Ich Liebe! Ihn.

Ich wünsche Euch für 2012 viele solcher köstlichen Glücksmomente mit Euren Lieben.

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.