*** Irgendwann gestern . . . ***

. . . haben unsere Hühner herausgefunden, dass die runden gelb-roten Kugeln, die da seit Tagen permanent von dem Baum da fallen und ruck zuck von den großen Zweibeinern eingesammelt werden . . .

. . . unheimlich lecker sind.

Hmpf!

Jetzt ist jeder einzelne Pfirsich entweder ’nur‘ angepickt oder aber schon zu 2/3 aufgefressen.

Na toll!

Diese kleinen eierlegenden Mistviecher Feinschmecker!

Advertisements

10 Antworten zu “*** Irgendwann gestern . . . ***

  1. Den Baum einzäunen und nicht die Hühner?

    • Frau Spätlese

      Wir könnten alternativ die Hühner für die Zeit der Pfirsichreife aus dem Hühnergehege aussperren . . .
      Wenn die nicht die elendige Angewohnheit hätten, permanent und überall so hinter sich her zu kacken . . .
      Ach ja.

  2. Na, nun gönnt Euren Hühnern aber auch mal was 😉

  3. Die wissen halt tatsächlich, was gut ist.

    (wie schmeckt wohl Huhn gefüllt mit Pfirsich? wir hatten bisher nur Schwein gefüllt mit – ja, eben – Pfirsich, war superlecker)

  4. Dann habt ihr bald bestimmt die allerallerweltbesten Eier der Welt! *neidischguck*

    • Frau Spätlese

      nicht erst bald . . . denn sie bekamen ja auch schon Erdbeeren, Himbeeren, Brombeeren . . . neben ihrem normalen Futter selbstverständlich 😉