*** Hin- und Hergerissen . . . ***

. . . fühlt sich der Kronsohn nach 3 Wochen neuer Schule.

Weißt du, sagt er, wenn ich Freitag nach der Schule im Auto nach Hause sitze, fühlt sich das komisch an. Weil ich mich ja dort wohl fühle, aber ich will ja trotzdem auch nach Haus.

Das klingt doch erstmal gut – oder?

Ansonsten sind wir noch am Eingwöhnen in dieses neue ‚Wochenendverhältnis‘.

Hast du deine Zahnspange mit hergebracht? – Ähem, nein? (So so.)

Dort darf ich bis halb zehn aufbleiben! (Na toll, und in der Schule fallen dir die Augen zu?)

Nein, Schatz, deine Badehose MUSS dort sein. Wir haben sie dir eingepackt und du hast sie bisher nicht mit nach Haus gebracht.

Auch die Telefonate sind eine Wucht: Wieso hast Du keinen Schlafanzug? Natürlich muss der da sein. Den haben wir am Sonntag doch beide eingepackt! O.K. – antwortet der Sohn – dann werde ich mal die Tasche auskippen. (Ooohhmmm)

*

Aber die Wochenenden sind jetzt deutlich entspannter. Nur eine, maximal 2 Hausaufgaben und immer irgendwie etwas Besonderes.

Ab Sonntag Mittag wird es dann schwer. Dann rückt die Abfahrt immer näher. Tasche packen, Brot schmieren. Was möchtest Du mitnehmen?

Hach.

Und dann folgt ein ganz ruhiger Restsonntagnachmittag, an welchem man der vergangenen gemeinsamen Zeit hinterherhorcht . . . und schon ganz langsam beginnt, sich auf den Freitag zu freuen, wenn der Kronsohn einem wieder um den Hals fällt.

Seufz.

Advertisements

2 Antworten zu “*** Hin- und Hergerissen . . . ***

  1. Ich stell mir das echt schwer vor und ich bewundere euch dafür. Bitte mehr Berichte darüber, wie es dem Sohn dort gefällt. Und vielleicht auch – zum selbst dran erinnern auch – wieviel leichter es in der Woche jetzt für euch ist.

    Liebe Grüße vom Miest, deren Söhne gerade eine Woche auf Klassenfahrt waren und die hin und hergerissen war zwischen genießen, Sorgen machen und vermissen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s