*** Freitagstexter ***

So, da sind wir also wieder:

Freitagstexter-Logo

Freitagstexter-Logo

Ganz kurz für alle, die neu hier sind und den Freitagstexter noch nicht kennen.

1. Ich zeige Euch ein Bild.

2. Ihr kommentiert so witzig und ideenreich wie Ihr nur könnt, gern auch mehrfach (Bis kommenden Dienstag 23:59 Uhr)

3. Wer den tollsten Kommentar abliefert (Und das bestimme ich, wer das war und erkläre das öffentlich am kommenden Mittwoch!) wird in die Hall of Freitagstexterfame eingetrtagen und darf am kommenden Freitag selber mit einem eigenen Foto ein Freitagstexterwettbewerbsausrichter sein.

Eigentlich ganz einfach – oder? Aber wie überall gibt es auch hier ein bisschen Kleingedrucktes: Um diese Tradition fortzuführen, solltet Ihr selber einen Blog haben oder nachmachen oder jemanden kennen, der einen eigenen Blog hat oder nachgemacht hat und ihn Euch verleiht.

Alle Unklarheiten beseitigt? Dann ran an die Tastaturen:

Freitagstexter-2011-08-12

Freitagstexter-2011-08-12

Und für alle die, die zu eitel sind und nicht zugeben wollen, dass sie eigentlich schon eine Brille brauchen: Hier klicken hilft. 😉

Und los!

Advertisements

20 Antworten zu “*** Freitagstexter ***

  1. …und ENDLICH stellte Clara fest, dass auch andere Leute dazu übergehen, ihre Kinder an merkwürdigen Plätzen aufzubewahren, um ein kleines Bißchen Ruhe zu haben !

  2. Der Küchenchef empfiehlt: Hänsel al forno an Lebkuchenjus

  3. Kurtchen K., der jüngste Komposti ever!

  4. Die Lösung, den kleinen Kevin zu kompostieren, schien der letzte Ausweg gegen seine Hyperaktivität zu sein.

  5. Lebendfallen konnten sich bei adoptionsbereiten Eltern nur bis zu einem Höchstalter von fünf Jahren durchsetzen.

  6. Jeden Mittwoch traf sich die Kinderschauspielschule, um Tante Trudis Inszenierung von Ein Käfig voller Narren tatkräftig zu unterstützen.

  7. schützen sie ihr kind umfassend!

    unschlagbar billige alternative zu allen helmen, knieschützern, ellbogenschützern, schutzbrillen, schutzhandschuhen …

  8. „Ich muss wohl die Koordinaten beim Fluchtunnel bauen ein wenig durcheinander gebracht haben…“

  9. Sehen sie jetzt in RTL das Prequel von „Hinter Gittern“.

  10. Die Supernanny rät: „Abschreckung im Vorfeld kann Wunder bewirken. Deshalb lieber mal früh- und kurzzeitg in den Käfig gesperrt, als später lebenslänglich hinter Gittern!“

  11. Maschendrahtzaun ist mein Leben, Maschendrahtzaun, ich träum von Dir…

  12. Planet der Hasen,

  13. Exzerpt aus der Bedienungsanleitung für Kaninchen:
    Füttern Sie Ihr neues Haustier nur mit GS-geprüftem, von offizieller Stelle freigegebenem und ordenlich DLG-zertifiziertem Futter!
    Die Garantie erlischt mit der Verfütterung von beispielsweise selbst angebautem Gemüse oder Gemüseresten.

  14. Beim Bundesheer nennt man das eine Bubi Trap.

  15. Vielleicht geht mein Meerschweinchen ja lieber in den Käfig, wenn ich ihm zeige, wie schön und gemütlich es darin ist.

  16. „Kinder, es ist schon spät – jetzt aber ab in die Falle!“

  17. Der Name bzw. Begriff „Zwergkaninchen“ gewinnt in diesem Zusammennhang eine vollkommen neue Bedeutung!

  18. Neulich in der Oberpfalz:
    »Sagen S’, Frau Nachbarin, was macht denn Ihner Bua in den Gehege drin?«
    »Ah der Bua, der moant fei, er wär a Huhn aus Bodenhaltung.«
    »Öha. Wieso schaugn S’ denn ned, dass ihm des nausreden?«
    »Jo mei, mir kennan halt die Eier guat brauchen.«

  19. Edwin Balthasar Querschiedt, der jüngste Abgeordnete des Europa-Parlaments, beim Test der gemäß der kürzlich ergänzten EU-Richtlinie 0815/4711 angepassten Käfiggröße für die artgerechte Haltung von Großgeflügel (außer Klapperstörchen) und Kleinkindern.

  20. franky ist heute nur zaungast.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s