*** Plack ***

Frei nach Frau …äh…Mutti. Weil man ja nicht immer das Wort mit Sch und den drei ‚xxx‘ in der Mitte sagen kann.

Aber manche Tage sind einfach Plack!

Und das geht so:

Die Temperatur pendelt seit Tagen zwischen 37°C und 38°C niemals darüber, aber auch nie darunter. Ich gucke auf ein Kind, das im Bett liegt und mir lauthals mitteilt, es hätte Langeweile.

Wenn ich die Augen schließe, sehe ich Berge von Unterlagen, die im Büro auf dem Tisch auf mich warten und mir allesamt fröhlich zuraunen: „Aber Frau Spätlese, wollen sie uns hier tatsächlich über Weihnachten liegen lassen? Wir müssen VORHER raus hier!“

Plack!

Wenn ich die Augen noch fester zupresse, sehe ich einen Tannenbaum ohne Geschenke darunter. Kein einziges bunt und liebevoll verpacktes Geschenk. Sicherlich macht das Internet eine Menge möglich – aber es nimmt mir nicht meine individuellen Geschenkvorhaben ab. Entweder ich kreativiere selbst – oder verschenke -> NIX!

Plack!

Und dann mache ich die Augen auf und das Kind schaut mich an und fragt: „Warum warst Du so lange im Büro? Was machen wir jetzt?“

Ich weiß ja nicht was Du machst, mein kleiner Schatz. Aber, wenn es nach mir geht, ICH krieg jetzt erst einmal eine gepflegte Panik. Für den Fall, dass hier jemand gerade keinen Kalender zur Hand und auch sonst keinen Durchblick hat: Heute ist der 15. Dezember. In 9 (!) Tagen sollten sämtliche Geschenke nicht nur eingepackt sondern möglichst auch vorhanden sein. Und jetzt weigert sich auch tatsächlich noch diese blöde Orangenmarmelade anständig fest zu werden.

Plack!

Außerdem habe ich mir vor 4 Wochen einen Friseurtermin in der großen Stadt besorgt und mir zur Sicherung dieses freien Nachmittags den Termin sogar im Kalender des Hausherren eingeschrieben. Damit er weiß, dass ich nicht da bin und folglich ein gemütlicher Vater-Sohn-Nachmittag ins Haus steht. Und ich weiß, ich kann mit gemachten Haaren einmal durch alle Läden der großen Stadt und so sämtliche Weihnachtsgeschenkeprobleme auf einen Schlag lösen.

Das war meine Planung.

Und jetzt zeig ich Euch die Wettervoraussage für morgen. Morgen ist die zweite Spalte von links.:

Wetter-2010-12-15

Wetter-2010-12-15

Und wenn Euch das zu klein ist, klickt Ihr einfach hier: hier klicken! Und dann schön die unterste Zeile (Niederschlag) in der 2. Spalte von links anschauen. Dann noch kombinieren mit der Windgeschwindigkeit in der 2. Zeile von oben. Und wer jetzt clever ist, weiß, dass das ein Wetter ist, bei dem man tunlichst NICHT MIT DEM AUTO UNTERWEGS IST!

Plack!

Komm mein Kronsohn, wir versuchen jetzt anhand der Mitschriften ein wenig von dem Stoff aufzuholen, welchen du derzeit gerade in der Schule versäumst, während du dich hier im Bett langweilst.

Plack! Sagt jetzt auch der Kronsohn.

Recht hast Du!

Und was plackt Euch so?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s