*** Rotweinfreitag ***

Es ist wieder einmal Freitag abend. In meinem heißgeliebten Rotweineimer dreht sich ein gelungener 2006er Regent Spätlese trocken (im Barrique gereift) aus Wallertheim und ich freue mich, dass ich mich relativ früh in meinem Leben entschieden habe, KEIN Bauarbeiter zu werden.

Nur eine Stunde lang Steine auf Schubkarren wuchten (gefahren und entladen haben der Hausherr und der beste Nachbar von allen) hat meinem Kreuz sämtliche Lebensgeister genommen.

Ich bin nicht sicher, ob ich nachher stolzenhauptesaufrecht oder flitzebogengleichgebeugt die Treppen in’s Bettle schaffe.

Bis dahin sammle ich noch ein wenig Kraft auf der Couch.

Ich wünsche Euch noch einen schönen Freitag Abend.

. . .

Und es war nur EINE Stunde. Boahh, ich kann gar nix mehr ab. Deibel auch.

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.