*** The day after ***

Wir hatten nun am Freitag eine wirklich wunderschöne, gesellige, entspannte, amüsante Feier in diesem tollen Hotel hier:

 

Recknitztal-Hotel
Recknitztal-Hotel

Ganz toll von meinen Eltern ausgesucht – nochmal ein Lob an Euch und danke für die schöne Feier. Und meine Mama hat sich wirklich ganz dolle über das von mir bereitete Buch und das dazugehörige Video gefreut. 2Wochen Rechnerarbeit haben sich gelohnt. *freu*

Jedenfalls haben wir alle toll gefeiert, sind von dem netten Hoteldirektor auf eine Hotelführung mitgenommen worden. Und dass, obwohl es mit 3 nach 5 Rotwein schon gaaaanz schön spät war. Und zu sooo fortgeschrittener Stunde es schön schwierig ist, mit Stöckelschuhen treppauf treppab mitzuhalten. 😉

Und gestern durfte ich mir erst mal den Spruch hinter die Ohren schreiben „Feiern wie die Großen, vertragen wie die Kleinen!“ Gestern hatte ich schlicht und einfach ‚Kreislauf‘.

Das einzige, wozu ich mich gestern aktivitätstechnisch aufraffen konnte, war, mit der Kamera bewaffnet vorm Fenster zu sitzen und das Vogelhaus zu beobachten und nebenbei Unmengen von Kräutertee zu verinnerlichen.

Da es mir heute nun wieder tippitoppi geht, kann ich Euch mit der Ausbeute der gestrigen Fotosession beglücken.

Frei nach dem Motte’Dick und Verfressen geht vor‘ hat sich ersteinmal eine Amsel den Körnervorrat gesichert – und energisch gegen alle anderen kleinen Piepmätze verteidigt.

Amsel-1

Amsel-1

Dann war sie anscheinend immer noch hungrig und hat sich am Meisenring verucht . . .

Amsel-2

Amsel-2

Amsel-3

Amsel-3

Amsel-4

Amsel-4

Jedenfalls hatte sie Pech. Das Ding heißt nicht umsonst Meisenring. Aber was solls, ich hatte einen netten Zeitvertreib. Und jetzt hat mich auch das Leben wieder und ich freu mich immernoch über die schöne Feier.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s